Kuchenbecker-Ahnen

August Friedrich HornAlter: 74 Jahre18171892

Name
August Friedrich Horn
Vornamen
August Friedrich
Nachname
Horn
Geburt berechnet 17. August 1817 28
Bischofthum
Breitengrad: N53.873 Längengrad: E16.797

Notiz: am 10. August 1822 wurde Bauer Erdmann Kuchenbecker aus Schönberg zum Vormund bestellt
Notiz: Schriftstücke vom 22.11.1836, 19.12.1836, 08.11.1837, 01.09.1841; laut letzterem wurde die Großjährigkeit am 17.08.1841 erreicht
HeiratCharlotte DahlkeDiese Familie ansehen
ja

Geburt eines Sohns
#1
Julius Horn
Bischofthum
Breitengrad: N53.873 Längengrad: E16.797

Geburt eines Sohns
#2
August Johann Horn
Bischofthum
Breitengrad: N53.873 Längengrad: E16.797

Datenqualität: abgeleitet, Sekundärquelle
BerufErdmann Kuchenbecker
1820 (Alter 2 Jahre)
Tod eines VatersFriedrich Horn
vor 1822 (Alter 4 Jahre)

Heirat eines ElternteilsJohann Christoph NoeskeAnna Catharina KamiskeDiese Familie ansehen
um 1825 (Alter 7 Jahre)

Text:
Schriftstücke vom 22.11.1836, 19.12.1836
Geburt einer HalbschwesterJohanna Friederike Nöske
um 1829 (Alter 11 Jahre)
Bischofthum
Breitengrad: N53.873 Längengrad: E16.797

Text:
Schriftstücke vom 22.11.1836, 19.12.1836
Beruf
Bauernhofbesitzer in Erbengemeinschaft
von 1836 bis 1. November 1843 (Alter 18 Jahre)
Bischofthum
Breitengrad: N53.873 Längengrad: E16.797

Adresse: Hof-Nr. 1, Bischofthum
Text:
Amtsgericht Bublitz I/80_1836+11+22 Amtsgericht Bublitz I/80_1837+11+09: Die Erben von Johann Christoph Noeske vollzogen am 09.11.1837 die Erbverschreibung. Erben waren die Witwe Anna Catharine Noeske, geb. Kamiske und der minorenne August Friedrich Horn, vertreten durch seinen Vormund Erdmann Kuchenbecker aus Schoeneberg (Schönberg).
Unterschrift
August Friedrich Horn
1. September 1841 (Alter 24 Jahre)

Text:
Amtsgericht Bublitz_1841+09+01
Beruf
Bauer
November 1843 (Alter 26 Jahre)
Bischofthum
Breitengrad: N53.873 Längengrad: E16.797

Adresse: Hof-Nr. 1, Bischofthum
Text:
Amtsgericht Bublitz I/80_1843+04+24: Weigerung der Überlassung Amtsgericht Bublitz I/80_1843+11+01: Bereitschaft zur Überlassung
Text:
Amtsgericht Bublitz I/72_1844+11+19: Bereitschaft zur Überlassung
Geburt eines Sohns
#3
Otto Horn
30. Juni 1854 (Alter 36 Jahre)
Bischofthum
Breitengrad: N53.873 Längengrad: E16.797

Quelle: AF Gollnick
Tod einer MutterAnna Catharina Kamiske
18. April 1859 (Alter 41 Jahre)
Bischofthum
Breitengrad: N53.873 Längengrad: E16.797

Text:
Amtsgericht Bublitz I/80_1859+04+19
Datenqualität: abgeleitet, Sekundärquelle
Geburt einer Enkeltochter
#1
Minna Horn
24. September 1873 (Alter 56 Jahre)
Bischofthum
Breitengrad: N53.873 Längengrad: E16.797

Quelle: AF Gollnick
Datenqualität: abgeleitet, Sekundärquelle
Wohnort 28. Februar 1877 (Alter 59 Jahre)
Bischofthum
Breitengrad: N53.873 Längengrad: E16.797

Adresse: Hof-Nr. 1, Bischofthum
Text:
Amtsgericht Bublitz I/80_1877+02+28: Verkauf des Niedergartens an Otto Horn
Geburt eines Enkelsohns
#2
Otto Leopold Horn
7. Mai 1877 (Alter 59 Jahre)
Bischofthum
Breitengrad: N53.873 Längengrad: E16.797

Geburt einer Enkeltochter
#3
Marie Luise Alwine Horn
23. Juni 1879 (Alter 61 Jahre)
Bischofthum
Breitengrad: N53.873 Längengrad: E16.797

Geburt einer Enkeltochter
#4
Elisabeth Mathilde Horn
28. Januar 1881 (Alter 63 Jahre)
Bischofthum
Breitengrad: N53.873 Längengrad: E16.797

Text:
{1911-H31} Neustettin
Tod eines SohnsAugust Johann Horn
um 1883 (Alter 65 Jahre)

Text:
Die Witwe Henriette Horn, geb. Dahlke, und deren drei Kinder wurden aufgrund des Antrages von Bauer August Horn und seiner Ehefrau Johanna geb. Kuchenbecker sowie auf der Basis des notariellen Tauschvertrages vom 9. Mai 1878 und der Erbbescheinigung vom 6. September 1883 am 8. October 1883 als gemeinschaftliche Eigentümer des Grundstücks Nr. 1 in das Grundbuch eingetragen.
Datenqualität: abgeleitet, Sekundärquelle
Geburt einer Enkeltochter
#5
Martha Meta Eugenie Horn
19. August 1885 (Alter 68 Jahre)
Bischofthum
Breitengrad: N53.873 Längengrad: E16.797

Tod 14. Januar 1892 (Alter 74 Jahre)
Bischofthum
Breitengrad: N53.873 Längengrad: E16.797

Familie mit Eltern - Diese Familie ansehen
Vater
Mutter
Heirat:
er selbst
Familie der Mutter mit Johann Christoph Noeske - Diese Familie ansehen
Stiefvater
Mutter
Heirat: um 1825
5 Jahre
Halbschwester
Familie mit Charlotte Dahlke - Diese Familie ansehen
er selbst
Ehefrau
Heirat:
Sohn
Sohn
Sohn

GeburtGrundakte Bischofthum, Band V Blatt 108
BerufErbverschreibungen in Bischofthum
Text:
Amtsgericht Bublitz I/80_1836+11+22 Amtsgericht Bublitz I/80_1837+11+09: Die Erben von Johann Christoph Noeske vollzogen am 09.11.1837 die Erbverschreibung. Erben waren die Witwe Anna Catharine Noeske, geb. Kamiske und der minorenne August Friedrich Horn, vertreten durch seinen Vormund Erdmann Kuchenbecker aus Schoeneberg (Schönberg).
UnterschriftGrundakte Bischofthum, Band V Blatt 108
Text:
Amtsgericht Bublitz_1841+09+01
BerufGrundakte Bischofthum, Band V Blatt 108
Text:
Amtsgericht Bublitz I/80_1843+04+24: Weigerung der Überlassung Amtsgericht Bublitz I/80_1843+11+01: Bereitschaft zur Überlassung
BerufGrundakte Bischofthum, Acta Generalia
Text:
Amtsgericht Bublitz I/72_1844+11+19: Bereitschaft zur Überlassung
WohnortGrundakte Bischofthum, Band V Blatt 108
Text:
Amtsgericht Bublitz I/80_1877+02+28: Verkauf des Niedergartens an Otto Horn
TodStA Kasimirshof
TodGrundakte Bischofthum, Band V Blatt 108
Geburt
am 10. August 1822 wurde Bauer Erdmann Kuchenbecker aus Schönberg zum Vormund bestellt
Geburt
Schriftstücke vom 22.11.1836, 19.12.1836, 08.11.1837, 01.09.1841; laut letzterem wurde die Großjährigkeit am 17.08.1841 erreicht