Kuchenbecker-Ahnen

Paul Ferdinand KuchenbeckerAlter: 72 Jahre18711944

Name
Paul Ferdinand Kuchenbecker
Vornamen
Paul Ferdinand
Nachname
Kuchenbecker
Geburt 31. Dezember 1871 44 29
Zemmermühle
Breitengrad: N54.086 Längengrad: E17.349

Adresse: Zemmermühle, Zemmen, Groß Tuchen; Ciemno, Tuchomie, Polen. Koordinaten geschätzt
Text:
{1899-H45} Königsberg
Geburt eines BrudersJohann Wilhelm Kuchenbecker
26. Februar 1874 (Alter 2 Jahre)
Adlig Briesen
Breitengrad: N54.017 Längengrad: E17.246

Adresse: Abbau Adlig Briesen; Brzeźno Szlacheckie, Polen
Veröffentlichung: http://www.geni.com/family-tree/start
Text:
Managed by: Stanislaus von Zmuda Trzebiatowski
Text:
[1874-G20b] Adlig Briesen
Notiz: Vermutlich
Geburt einer SchwesterAnna Auguste Kuchenbecker
2. August 1876 (Alter 4 Jahre)
Briesenermühle
Breitengrad: N54.001 Längengrad: E17.266

Adresse: Briesenermühle, Kreis Schlochau, Westpreußen; Brzezieński Młyn, Polen
Text:
{1876-G57} Adlig Briesen
Geburt eines BrudersHans Hermann Kuchenbecker
13. Februar 1879 (Alter 7 Jahre)
Briesenermühle
Breitengrad: N54.002 Längengrad: E17.266

Adresse: Briesenermühle, Adlig Briesen; Brzezieński Młyn, Polen
Text:
{1879-G13} Adlig Briesen
Quelle: MyHeritage
Veröffentlichung: http://www.myheritage.de/
Text:
Familienseite, Dominik Dommer
Tod einer väterlichen GroßmutterDorothee Louise Raddatz
vor 1891 (Alter 19 Jahre)
Neustettin
Breitengrad: N53.710 Längengrad: E16.699

Text:
Tod des Sohnes Karl [1891-S141] Neustettin
Tod einer MutterAlbertine Wilhelmine Stolpmann
13. März 1891 (Alter 19 Jahre)
Stretziner Mühle
Breitengrad: N53.58 Längengrad: E17.172

Adresse: Stretziner Mühle, Kreis Schlochau; Strzeczonka, Człuchów County, Pomeranian Voivodeship, Polen
Notiz: letzter Wohnort laut Heiratsurkunde des Sohnes = Walkmühle, Kreis Konitz; PL 606 Charzykowy, Polen (N53.729997, E17.500000)
Beruf
Molkereibesitzer (1891), Meiereiführer (1899)
1891 (Alter 19 Jahre)
Pillkallen
Breitengrad: N54.767 Längengrad: E22.503

Adresse: Pillkallen (Schloßberg); Пиллькаллен, Добровольск
Quelle: BD_1901-WI
Notiz: Paul Kuchenbecker hat die Molkerei von seinem Bruder Louis übernommen.
Heirat eines GeschwistersAlexander Hermann WideraAnna Auguste KuchenbeckerDiese Familie ansehen
20. Juni 1898 (Alter 26 Jahre)
Trzebiatkow
Breitengrad: N54.064 Längengrad: E17.302

Adresse: Trzebiatkow = Tschebiatkow, Groß Tuchen, Kreis Bütow
Text:
{1898-H2} Groß Massowitz
HeiratIda KieselbachDiese Familie ansehen
3. Februar 1899 (Alter 27 Jahre)
Königsberg (Pr.)
Breitengrad: N54.716 Längengrad: E20.516

Quelle: AF Zaum
Text:
{1899-H45} Königsberg
Notiz: "Die Ehe wurde geschlossen auf Grund der Aufgebotsbescheinigung des Königlichen Standesamtes zu Preußisch Arnau vom 26. Januar 1899."
Wohnsitz 1899 (Alter 27 Jahre)
Fuchshöfen
Breitengrad: N54.68: Längengrad: E20.72

Adresse: Fuchshöfen, Kreis Königsberg (Pr., Slawjanskoje (Kaliningrad, Gurjewsk), Russland
Beruf
Molkereibesitzer
1900 (Alter 28 Jahre)
Nemmersdorf
Breitengrad: N54.524 Längengrad: E22.069

Adresse: Russland, Oblast Kaliningrad, Majakowskoje
Quelle: BD_1901-WI
Veröffentlichung: Pommerndatenbank: http://pommerndatenbank.de/
Text:
1902-1903, Provinz Ostpreussen, Seite 2231
Heirat eines GeschwistersKarl Reinhold Louis KuchenbeckerClara Marie Ottilie von SkotnitzkiDiese Familie ansehen
28. November 1902 (Alter 30 Jahre)
Königsberg (Pr.)
Breitengrad: N54.716 Längengrad: E20.516

Text:
{1902-H701} Königsberg
Datenqualität: sicher, Primärquelle
Geburt einer Tochter
#1
Gertrud „Trude“ Kuchenbecker
14. Juni 1903 (Alter 31 Jahre)
Nemmersdorf
Breitengrad: N54.524 Längengrad: E22.069

Adresse: Majakowskoje,Oblast Kaliningrad, Russland
Quelle: AF Zaum
Tod eines VatersOtto Casimir Kuchenbecker
7. August 1905 (Alter 33 Jahre)
Gerwischkehmen
Breitengrad: N54.630 Längengrad: E22.100

Adresse: Gerwischkehmen (Gerwen), Kreis Gumbinnen, Ostpreußen; Priozerskoye Stavropolskiy kray Russland 357972
Ursache: Unglücksfall. Er fiel von einem Apfelbaum.
Quelle: BD_1901-WI
Notiz: Sterbedatum laut Biografie-Willy Kuchenbecker: 24. August 1905
Wohnsitz 1905 (Alter 33 Jahre)
Gumbinnen
Breitengrad: N54.592 Längengrad: E22.202

Quelle: BD_1901-WI
Geburt einer Tochter
#2
Hedwig „Heta“ Kuchenbecker
berechnet 1908 (Alter 36 Jahre)
Pillkallen
Breitengrad: N54.767 Längengrad: E22.503

Text:
{1930-S87} Königsberg
Heirat eines GeschwistersFranz August KuchenbeckerLina Anna FritzeDiese Familie ansehen
26. September 1910 (Alter 38 Jahre)
Danzig
Breitengrad: N54.35 Längengrad: E18.65

Quelle: BD_1904-PA
Quelle: StA Danzig
Text:
{1910-H800} Danzig
Beruf
Molkereibesitzer
1915 (Alter 43 Jahre)
Godnicken
Breitengrad: N54.794 Längengrad: E20.034

Adresse: Godnicken, Kreis Fischhausen, Ostpreußen
Text:
Adreßbuch für den Kreis Fischhausen 1922
Quelle: BD_1901-WI
Veröffentlichung: Pommerndatenbank: http://pommerndatenbank.de/
Text:
1934
Tod eines BrudersErnst Friedrich Wilhelm Kuchenbecker
1917 (Alter 45 Jahre)

Ursache: Unglücksfall: er wurde von Triebriemen der Dampfmaschine erfasst.
Notiz: Willy Kuchenbecker (BD-1901-WI): "Onkel Ernst verunglückte tödlich auf dem Dreschkasten,. Er stürzte in die Einlegeluke und wurde unkenntlich von dem Getriebe zermahlen."
Tod eines BrudersKarl Reinhold Louis Kuchenbecker
10. Januar 1926 (Alter 54 Jahre)
Göttkendorf
Breitengrad: N53.804 Längengrad: E20.405

Adresse: Molkerei Christburg, Göttkendorf, Landkreis Allenstein, Ostpreußen; Gutkowo, Olsztyn, Polen
Text:
Dzierzgoń (deutsch: Christburg), Powiat Sztumski, Wojewodschaft Pommern, Polen 53.916667°, 19.35°
Tod einer TochterHedwig „Heta“ Kuchenbecker
13. Januar 1930 (Alter 58 Jahre) Alter: 22
Königsberg (Pr.)
Breitengrad: N54.716 Längengrad: ES20.516

Adresse: Königsberg, St. Elisabeth-Krankenhaus
Ursache: tödlich verunglückt mit dem Molkerei-Auto
Quelle: BD_1901-WI
Text:
{1930-S87} Königsberg
Tod eines BrudersFranz August Kuchenbecker
um 1944 (am Sterbedatum)
Gut Albrechtsheide
Breitengrad: N54.569 Längengrad: E21.062

Adresse: Gut Albrechtsheide, Friedrichsdorf, Kreis Wehlau, Ermland; les Gvardeyskiy, Kaliningradskaya oblast', Russland
Quelle: BD_1901-WI
Tod einer SchwesterAnna Auguste Kuchenbecker
18. April 1944 (Alter 72 Jahre)
Tilsit
Breitengrad: N55.081 Längengrad: E21.888

Text:
{1944-S445} Tilsit
Tod eines BrudersCarl Emil Kuchenbecker
20. August 1944 (Alter 72 Jahre)
Königsberg (Pr.)
Breitengrad: N54.716 Längengrad: E20.516

Ursache: Bombenangriff
Quelle: BD_1901-WI
Bestattung eines BrudersCarl Emil Kuchenbecker
1944 (am Sterbedatum)
Königsberg-Maraunenhof
Breitengrad: N54.734 Längengrad: E20.520

Quelle: BD_1901-WI
Bestattung eines BrudersFranz August Kuchenbecker
21. Juli 1944 (Alter 72 Jahre)
Stockheim
Breitengrad: N54.467 Längengrad: E20.867

Adresse: Saizewo (Kaliningrad, Prawdinsk)
Quelle: BD_1904-PA
Wohnsitz
Königsberg (Pr.)
Breitengrad: N54.716 Längengrad: E20.516

Quelle: BD_1901-WI
Tod 1944 (Alter 72 Jahre)
Sachsen
Breitengrad: N51.1 Längengrad: E13.2

Todesursache: Auf der Flucht vor den Russen umgekommen
Familie mit Eltern - Diese Familie ansehen
Vater
Mutter
Heirat: um 1862
1 Jahr
älterer Bruder
1 Jahr
älterer Bruder
3 Jahre
älterer Bruder
2 Jahre
älterer Bruder
22 Monate
älterer Bruder
22 Monate
er selbst
2 Jahre
jüngerer Bruder
2 Jahre
jüngere Schwester
3 Jahre
jüngerer Bruder
Familie der Mutter mit Wilhelm Porath - Diese Familie ansehen
Stiefvater
Mutter
Heirat: um 1860
Familie mit Ida Kieselbach - Diese Familie ansehen
er selbst
Ehefrau
Heirat: 3. Februar 1899Königsberg (Pr.)
10 Jahre
Tochter
-5 Jahre
Tochter

GeburtStA Königsberg (Pr.)
Text:
{1899-H45} Königsberg
BerufBD_1901-WI
BerufStA Königsberg (Pr.)
HeiratAF Zaum
HeiratStA Königsberg (Pr.)
Text:
{1899-H45} Königsberg
BerufBD_1901-WI
BerufAdressbuch für Industrie, Gewerbe, Handel
Veröffentlichung: Pommerndatenbank: http://pommerndatenbank.de/
Text:
1902-1903, Provinz Ostpreussen, Seite 2231
WohnsitzBD_1901-WI
BerufAdressbücher in Ostpreußen
Text:
Adreßbuch für den Kreis Fischhausen 1922
BerufBD_1901-WI
BerufAdressbuch für Industrie, Gewerbe, Handel
Veröffentlichung: Pommerndatenbank: http://pommerndatenbank.de/
Text:
1934
WohnsitzBD_1901-WI
QuelleAF Zaum
Beruf
Paul Kuchenbecker hat die Molkerei von seinem Bruder Louis übernommen. ... im Rahmen der Germanisierung ostpreußischer Ortsnamen, wurde Pillkallen in Schloßberg umbenannt. Am Ende des 2. Weltkriegs fiel die bereits im Oktober 1944 evakuierte Stadt am 13. Januar 1945 in sowjetische Hände.
Heirat
"Die Ehe wurde geschlossen auf Grund der Aufgebotsbescheinigung des Königlichen Standesamtes zu Preußisch Arnau vom 26. Januar 1899."